Unsere erste Englischolympiade
Schullogo
Startseite
Startseite der Projekte
Projektseite
-- Archiv 2004 / 2005 --

Am 05.07.2010 fand unsere erste Englischolympiade statt. Bei einem Klassenausscheid ermittelten wir unsere Finalisten für die Olympiade. Schüler der 3. und 4.Klassen unserer Schule nahmen an dem Wettstreit teil. Nachdem nun die Besten einer jeden Klasse feststanden, kam nun der eigentliche Wettkampf. Welche Mädchen und Jungen werden unsere Sieger sein? Es galt nun einen schriftlichen und mündlichen Teil der Englischolympiade zu bestehen. Im schriftlichen Teil mussten die Kandidaten beweisen, dass sie die englische Sprache gut verstehen. Der mündliche Teil beinhaltete das Lesen und ein Gespräch. Das Thema des Dialogs wurde vorher von den Schülern durch Losen ausgewählt. Solche Themen waren zum Beispiel „That’s me“, „My timetable“, My family“, My house“usw. Alle Finalisten haben bewiesen, dass sie über sehr gute Kenntnisse im Fach “Englisch” verfügen. So siegte Paula Höper aus der Klasse 3a in der Klassenstufe 3. In der Klassenstufe 4 überzeugte Tom Fischer aus der Klasse 4a. Allen Zweit- und Drittplatzierten und allen weiteren Teilnehmern gratulieren wir recht herzlich für die erzielten Ergebnisse und wünschen weiterhin viel Erfolg und Spaß beim Lernen.


Klasse 3

Klasse 4

1. Paula Hoeper

1. Tom Fischer

2. Emily Duetzmann

2. Sarah Anton

3. Jienn Lec

3. Amanda Heidecke